ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

– 1kg Kartoffeln
– 4 Karotten
– 1 Bund Suppengrün
– Bio Gemüsebrühe
– 400g Bio Rinderhack
– Ares Gewürzmischung von @platiaofficial
– 1 Zwiebel
– 1 Ei
– etwas Öl zum Braten

ZUBEREITUNG

Kartoffeln und Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Auch das Suppengrün waschen und in Stücke schneiden.

Jetzt alles zusammen in einen großen Topf geben und mit so viel Brühe auffüllen, bis das komplette Gemüse bedeckt ist. Deckel drauf und 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel in möglichst kleine Würfel schneiden. Mit dem Hack, Ei und 3 Esslöffeln der Ares Gewürzmischung in einer großen Schüssel vermengen. Jetzt mit den Händen kleine Kugeln formen und in einer heißen Pfanne durchbraten.

Das Gemüse mit dem Pürierstab zerkleinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe jetzt in tiefen Tellern anrichten und die Hackbällchen mit dazugeben und mit frischer Petersilie garnieren.

Guten Appetitg!